Erster Corona-Todesfall im Kreis Mainz-Bingen

KREIS MAINZ-BINGEN. Im Landkreis Mainz-Bingen hat es einen ersten Todesfall durch das Corona-Virus gegeben. Das bestätigte das Gesundheitsamt Mainz-Bingen.

ANZEIGE:


Wie am frühen Donnerstagabend bekannt wurde, handelte es sich um einen Mann, Anfang 80 Jahre, aus dem Landkreis. Der Mann wurde zuvor mit respiratorischen Symptomen drei Tage stationär in einem Krankenhaus im Landkreis behandelt. Es lagen Begleiterkrankungen vor. Kontaktpersonen wurden ermittelt und informiert.

red – 03.04.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.