vlexx nimmt Zugverkehr nach Sturmtief Sabine wieder auf

REGION. Die ersten Fahrten im vlexx-Netz wurden am heutigen Dienstagmorgen ohne Fahrgäste als Erkundungsfahrten durchgeführt. Die Strecken sind alle freigegeben, so dass vlexx den Verkehr frühzeitig wieder schrittweise aufnehmen kann. Es wird weiterhin zu Verspätungen und Ausfällen kommen.

ANZEIGE:


Den Reisenden wird empfohlen, sich vor Fahrtantritt auf vlexx.de über ihre Verbindung zu informieren und die Verkehrsmeldungen zu verfolgen.

vlexx hatte aufgrund der Großwetterlage Sabine den Verkehr zur Sicherheit seiner Fahrgäste und seines Personals am gestrigen Abend vollständig eingestellt.

red – 11.02.20

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.