Wegen Glatteis: Frontalkollision auf der L169

HOPPSTÄDTEN-WEIERSBACH. Am gestrigen Mittwoch befuhr gegen 21 Uhr eine 28-jährige Autofahrerin die L 169 aus Richtung Hoppstädten-Weiersbach in Richtung Heimbach. In einer Linkskurve kam sie auf Grund von Glatteis von der Fahrbahn ab, touchiert eine Leitplanke und schleuderte in den Gegenverkehr.

ANZEIGE:

Hier kam es zur Frontalkollision mit einer 49-jährigen Autofahrerin. Glücklicherweise wurden dabei beide Fahrzeugführerinnen nur leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf 20 000 Euro.

red – 06.02.20

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.