Großer Empfang für Oberhäuser und Summerlecher in Berlin

BERLIN / OBERHAUSEN-NAHE / SOMMERLOCH. Bei strahlendem Sonnenschein wurden am heutigen Nachmittag zwei Delegationen in Berlin-Schöneberg im Rathaus empfangen.
ANZEIGE:



47 Bürger aus Sommerloch sowie 38 Personen aus Oberhausen/Nahe und Duchroth sind bis zum Sonntag in der Hauptstadt.

Die Oberhäuser Delegation. Foto: Markus Wolf / Nahe-News

Die Bürger aus Oberhausen/Nahe mit Ortsbürgermeisterin Annelore Kuhn an der Spitze erhalten am morgigen Freitag aus den Händen von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner die Bronze-Auszeichnung vom Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“.

Laura Tullius und Thomas Haßlinger beim Rebenschnitt. Foto: Markus Wolf / Nahe-News

Die Gemeinde Sommerloch ist in Berlin, um mit ihrer Naheweinkönigin Laura Tullius die Reben im Partnerschaftsweinberg zu schneiden.

Der Weinberg befindet sich im Stadtteil Schöneberg und wird von der Gartenarbeitsschule betreut. 1988 wurde der Rieslingweinberg auf Initiative vom Bretzenheimer Rainer Jäck angelegt.

Naheweinkönigin Laura Tullius beim Empfang. Foto: Markus Wolf / Nahe-News

Um 15 Uhr fand für beide Gemeinden ein gemeinsamer Empfang im Schöneberger Rathaus statt.

ANZEIGE:

red – 24.Gr01.20

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!

Aktuelle News erfahrten Sie auch auf folgenden Seiten:
Facebook-Fanseite, Instagram und Twitter.