Guldentaler Musikverein lädt zum Adventskonzert ein

GULDENTAL. Am 1. Adventssonntag, dem 1. Dezember um 18 Uhr veranstaltet der Musikverein in der evangelischen Kirche sein alljährliches Kirchenkonzert und setzt damit die erfolgreich etablierte Konzertreihe mit seinem Dirigenten und musikalischen Leiter, Daniel Hecht kontinuierlich fort. Für Hörgenuss wird Daniel Hecht auch als Klarinettist sorgen, begleitet von Prof. Thorsten Mäder an der Orgel, ebenso der evangelische Kirchenchor unter Leitung von Sun-Young Kang-Mäder.

ANZEIGE:

Glocken läuten zum Gottesdienst oder um den Tag zu gliedern. Doch nie klingen sie süßer „als zu der Weihnachtszeit“. So stehen die Glockentürme von Pisa und eine Wallfahrtskapelle im Schwarzwald im Mittelpunkt dieses Konzertabends voller Fantasie, aber natürlich auch das schöne alte Weihnachtslied.

Die Moderation liegt in den bewährten Händen von Karin Berg. Der Eintritt zum Konzert ist frei, der Erlös der freiwilligen Spenden ist in diesem Jahr für die Arbeit der evangelischen Kirchengemeinde bestimmt. Die Aktiven des Musikvereins und des Kirchenchores freuen sich über Ihr Kommen.

ANZEIGE:

Zur Begrüßung und Einstimmung erwartet Sie die Kirchengemeinde ab 17:15 Uhr mit einem Sektempfang vor der Kirche.

red – 26.11.19

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook