Auch das Jockelche bei den Narren des KKC Grün-Gelb ist auferstanden

Freuen sich über die Auferstehung des Jockelche: Heike Trescala und MIke Ohl.

BAD KREUZNACH. Im „Vinorant Rosenhof“ feierten die Narren des KKC Grün Gelb am gestrigen Samstag mit ihren Mitgliedern und Freunden den Beginn der 5. Jahreszeit.

ANZEIGE:

Im Mittelpunkt stand natürlich die Auferstehung des „Jockelche“. Diese Zeremonie wurde von der Vorsitzenden Heike Trescala und dem Sitzungspräsidenten Mike Ohl vollzogen. Neu in den Elferrat wurde Giorgio di Giorgio aufgenommen. Eine gelungene Premiere feierte Marvin Jung als Büttenredner. Im Zwiegespräch mit Franz Preis ging es um eine defekte Schreibmaschine, die Jung mit seinen jungen Jahren nicht kannte und es mit Computerbegriffe verglich. Die Lacher hatten beide auf ihrer Seite.

Bevor Überraschungsgast Marco East mit seinem A Capella Lied „Stand by me“ die Narren begeisterten, sorgten auch Horst Bahr und Michael Marx mit ihren Vorträgen zum Gelingen in die Start der 5. Jahreszeit.

 pdw – 17.11.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook