Heinz Peter Dilly eröffnete neues Medizinisches Versorgungszentrum

Heinz Peter Dilly (2.v.re.) mit seinem Waldböckelheimer Team.

WALDBÖCKELHEIM. Vor einigen Tagen war es soweit. Der Allgemeinmediziner und Internist Heinz Peter Dilly, der bereits seit sechs Jahren in Hargesheim erfolgreich ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) führt, eröffnete in Waldböckelheim an der Ecke Alter Friedhofsweg / Weinbergsweg ein weiteres Versorgungszentrum. Hierfür kaufte Dilly das Gelände, um die Praxis mit ihren 150 Quadratmetern und sechs Behandlungsräumen zu bauen. Vor der Eröffnung hatten die Ärzte in provisorischen Räumen gearbeitet.

ANZEIGE:

Für Heinz Peter Dilly ist es besonders wichtig, dass die ärztliche Versorgung weiterhin auf dem Land gesichert ist. Denn er kann das Wort Ärztemangel auf dem Land nicht mehr hören.

„Dies kann nur unter anderem durch ein flächendeckendes MVZ gelingen. Denn in diesem können auch junge Ärzte arbeiten, die keine Einzelpraxis führen möchten. So kann die Region vor Ort gestärkt werden“, so Dilly.

ANZEIGE:

Die Ärzte können bei ihm flexibel arbeiten und müssen für ihren Neustart keine Schulden für die Gründung einer Praxis machen. Denn für Dilly ist eins klar. Der Ärztemangel wird in den kommenden fünf Jahren noch stärker, wenn weitere Ärzte in den Ruhestand gehen.

Insgesamt gehören sechs Ärzte und zwei Teilzeitärzte dem Team des MVZ an.

pdw – 08.11.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook