Unbekannte stecken Mülltonnen an zwei Schulen an

Brandort an der Grundschule

BINGEN. Durch eine Anwohnerin wird in der Nacht zum Samstag ein Brand im Bereich der Grundschule „An der Burg Klopp“ gemeldet. Vor Ort können Polizei und Feuerwehr feststellen, dass auf dem Pausenhof der Grundschule drei Mülltonnen in Brand stehen.

ANZEIGE:

Während der Begehung des Schulgeländes werden drei weitere qualmende Mülltonnen auf dem Pausenhof des Stefan-George-Gymnasiums festgestellt. Die Müllcontainer können durch die Freiwillige Feuerwehr Bingen gelöscht werden. Eine Gefahr für Anwohner oder umliegende Gebäude bestand zu keinem Zeitpunkt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1 200 Euro. Beide Brandorte liegen etwa 300 Meter voneinander entfernt. Aufgrund dessen kann davon ausgegangen werden, dass es sich um den oder die gleichen Täter gehandelt hat.

ANZEIGE:

Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder den Tätern machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Bingen (06721-9050) zu melden.

red – 19.10.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook