Badebrücke an der Badeallee kurzfristig gesperrt

BAD KREUZNACH. Wegen einer Hochwasserschutzübung ist die Badebrücke (Badeallee) am Donnerstag, 10. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet über Kaiser-Wilhelm-Straße-Rossstraße-Geesebriggelsche.

ANZEIGE:

red – 02.10.19

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook

TEILEN
Vorheriger ArtikelGesprächskreis Demenz
Nächster ArtikelKinderkulturtag auf dem Kuhberg