Ausgeschiedene Ratsmitglieder wurden beim Dämmerschoppen geehrt

Zahlreiche Auszeichnungen nahm Ortsbürgermeister Klotz vor.

BOCKENAU. Traditionell findet bei der Bockenauer Kerb montags der Dämmerschoppen statt. Zahlreiche Bürger, Politiker, Vereinsvertreter und Geschäftsleute nahmen die Einladung von Ortsbürgermeister Jürgen Klotz an und kamen ins evangelische Jugendheim. Klotz bedankte sich zu Beginn seiner Rede nochmals bei allen Bürgern, die ihn für eine weitere Amtszeit am 26. Mai gewählt haben.

ANZEIGE:

Gleichzeitig nahm er den Dämmerschoppen zum Anlass, verdiente Bürger und ausgeschiedene Ratsmitglieder auszuzeichnen.

Jürgen Klotz zeichnete “Bockenauers Postminister” Adi Ostermann aus.

Eine Ehrung erhielt Adi Ostermanns. Über 30 Jahre war er der Postminister der Ortsgemeinde gewesen. Bei Wind und Wetter stellte die Post der Verbands-und Ortsgemeinde zu.

Aus dem Rat ausgeschieden sind Gerhard Wagner, Manfred Hay, Doris Geib, Reiner Brückner und Jutta Keller. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die ausgeschiedenen Ratsmitglieder Rolf Stangenberg, Markus Berger und Michael Lipps geehrt.

red – 05.09.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook