Sperrungen aufgrund des Islamischen Opferfestes vom 11.08.2019 bis 13.08.2019

BINGEN-SPONSHEIM. Aus Anlass des jährlich stattfindenden Islamischen Opferfestes muss aufgrund des zu erwartenden hohen Besucheraufkommens in den Straßen Im Simmerling, Römerstraße, Dromersheimer Straße, Alfred-Nobel-Straße und Franz-Eidt-Straße mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

ANZEIGE:

In diesem Zeitraum werden die Dromersheimer Straße ab dem Einmündungsbe-reich der Straße Im Simmerling bis zur Einmündung der Alfred-Nobel-Straße sowie die Franz-Eidt-Straße als Einbahnstraße ausgewiesen. Zur Gewährleistung der Durchfahrt werden beide betroffenen Straßenzüge einseitig mit absolutem Haltverbot beschildert.

Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass in den Bereichen der Dromersheimer Straße vom Einmündungsbereich der Römerstraße bis zum Einmündungsbereich der Straße Im Simmerling in beide Fahrtrichtungen absolute Haltverbote bestehen. Die Verkehrsabteilung wird mit den Überwachungskräften entsprechende Kontrollen vornehmen und dort parkende Fahrzeuge abschleppen. Wir bitten die Verkehrs-teilnehmer um Verständnis und Beachtung. Die Besucher des Festes werden gebeten die ausgewiesenen Parkplätze zu nutzen.

red – 07.08.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook