Heftiges Unwetter sorgt für zahlreiche Schäden in Oberhausen/Nahe

VG RÜDESHEIM / VG BAD KREUZNACH. Am Nachmittag gegen 15.15 Uhr zog ein Unwetter über die Verbandsgemeinden Rüdesheim und Bad Kreuznach.
Besonders heftig betroffen war die Ortsgemeinde Oberhausen/Nahe. Durch den Hagel und den Starkregen war die Hauptstraße in Richtung Duchroth komplett mit Schlamm bedeckt.

ANZEIGE:

Während des Unwetters gab es für einen kurzen Moment auch einen heftigen Sturm. Dieser sorgte für zahlreich umgestürzte Bäume. Das Dach einer Scheune wurde teilweise durch den Sturm abgedeckt. Die Aufräumarbeiten dauern im Moment noch an (17.20 Uhr).

Nach ersten Informationen soll der Hagel auch zahlreiche Weinberge zwischen Oberhausen und Duchroth beschädigt haben.

In Feilbingert schlug der Blitz in einen Baum ein.
Weitere Informationen liegen im Moment noch nicht vor.

 pdw – 26.07.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook