Körperverletzung mit tiefer “Bisswunde”

IDAR-OBERSTEIN. Am späten Samstagabend kam es in der Nahestraße zu einem verhängnisvollen Streit. Ein 40-jähriger und ein 32-jähriger Mann trugen auf offener Straße ihre Meinungsverschiedenheiten aus.

ANZEIGE:


Im Zuge dessen kam es zunächst zu einem Gerangel, bei dem die beiden sich gegenseitig geschubst und geschlagen haben. Als der 40jährige einen Schlag ins Gesicht seines Kontrahenten vollzog, blieb er unglücklich an dessen Zähnen hängen und zog sich eine tiefe Fleischwunde zu.

red – 07.07.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook