Polizeigroßeinsatz: Gewalttätige Auseinandersetzung auf dem Schleiferplatz

IDAR-OBERSTEIN. Am heutigen Freitag kam es gegen 12 Uhr zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern auf dem Schleiferplatz in Idar-Oberstein.

ANZEIGE:


Im Zuge der Auseinandersetzung wirkten die beiden mit einer Zange, welche an einem Multitool befestigt war, und einem gläsernen Gegenstand aufeinander ein. Beide Beteiligten wurden dabei verletzt. Auf Grund der Alkoholisierung eines der Beteiligten, wurde bei diesem die Entnahme einer Blutprobe durch die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach angeordnet.

ANZEIGE:


„Der Grund für den Streit sowie der genaue Tathergang werden aktuell noch ermittelt. Zum jetzigen Zeitpunkt kann der Einsatz eines Messers ausgeschlossen werden“, teilte die Polizei mit.
Der Sachverhalt erregte großes Interesse in der Öffentlichkeit, da die Tatörtlichkeit zur Tatzeit stark besucht war.

red – 28.06.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook