Schwere Verletzungen: Fahranfänger kam von der Fahrbahn ab

SCHÖNEBERG. Am Pfingstmontag, 10. Juni, gegen 14.35 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger die K45 aus Richtung Neupfalz kommend in Richtung Schöneberg. Kurz nach einer leichten Linkskurve kam der Fahrer aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, steuerte entgegen und fuhr im weiteren Verlauf in den Graben.

ANZEIGE:

Hierbei überschlug sich das Cabrio. Der Fahrer konnte sich zwar aus seinem Fahrzeug mit Hilfe eines anderen Verkehrsteilnehmers befreien, wurde aber bei dem Unfall schwerverletzt.

Zu den Verletzungen liegen noch keine näheren Informationen vor. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 9.000 Euro.

red – 11.06.19

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook