Stressbewältigung und Tipps für die Säuglingspflege

BAD KREUZNACH. Frischgebackene Großeltern können ihr Wissen rund um das Wickeln, Heben und Tragen von Babys im Säuglingspflegekurs am Dienstag, 18. Juni, von 16.30 bis 18.30 Uhr, in der Elternschule des Diakonie Krankenhauses Bad Kreuznach, auffrischen. Kursleiter Michael Färber gibt den Teilnehmern auch Tipps zum Thema Hautpflege und Ernährung mit auf den Weg. Die Kosten betragen 15 Euro pro Person bzw. 25 Euro für ein Großelternpaar. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an faerbemi@kreuznacherdiakonie.de

ANZEIGE:

Mütter, Väter und werdende Eltern können am Mittwoch, 19. Juni, 19 Uhr, im Kurs „Stressfrei Eltern sein“ verschiedene Strategien und Techniken erlernen, die helfen, den Alltag trotz täglich neuer Herausforderungen gelassener anzugehen. Neben einer individuellen Stressanalyse werden die Themen Stressphysiologie, Entspannungsmethoden, Fitness gegen Stress, Organisation und Zeitplanung sowie Ernährung und natürliche Regeneration behandelt. Fünf Termine finden jeweils mittwochs statt, dauern jeweils 75 Minuten und kosten insgesamt 70 Euro. Anmeldung bei Manuela Ly, E-Mail: stress-less@gmx.de, Telefon 0163 8972867

Beide Kurse finden in den Räumen der Elternschule im Erdgeschoss des Personalwohnheims der Stiftung kreuznacher diakonie, Rheingrafenstraße 21 in Bad Kreuznach, statt.

Weitere Informationen zu den Kursangeboten der Elternschule finden Sie unter www.kreuznacherdiakonie.de

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook