„Wein im Park“ im Bollant´s in Bad Sobernheim am 1. Juni 2019

ANZEIGE:

BAD SOBERNHEIM. Am 1. Juni ist es wieder so weit. Dann verwandelt sich der romantische Park vom Wellnesshotel BollAnts Spa im Park in eine stimmungsvolle Partymeile. Das Festival „Wein im Park“ findet bereits zum 13.Mal statt und lockt jährlich  bis zu 2000 Gäste aus nah und fern nach Bad Sobernheim. Auch diesmal dürfen sich die Besucher wieder auf Live-Musik, Weinverkostungen, Leckerbissen aus der Feinschmeckerküche, Führungen durch das Hotel, einen kleinen Künstlermarkt sowie besondere SPA- und Wellnessangebote freuen. Zusätzlich zeigt der aus Bad Kreuznach stammende Fotograf Karsten Thormaehlen seine Ausstellung „The Art of Aging“.

Los geht es am ersten Samstag im Juni mit der beliebten Weinprobe. Zwischen 17 und 19 Uhr haben die Besucher die Gelegenheit, kostenlos die Weine und Sekte von „nahetalente & friends“ zu probieren. Insgesamt 27 Nahe-Weingüter sind diesmal dabei: Heiko Bamberger aus Meddersheim, Christian Bamberger aus Bad Sobernheim, Schlossgut Diel aus Burg Layen, Dönnhoff aus Oberhausen, Michael Ebert vom Weingut Edelberg aus Weiler, das Weingut F.E. Schott aus Wallhausen, Genheimer-Kiltz aus Gutenberg, Grossarth aus Odernheim, Marcus Hees aus Auen, das Gut Hermannsberg aus Niederhausen, Gebr. Kauer aus Windesheim, das Weingut Koebernik aus Waldböckelheim, Martin Korrell aus Bosenheim, das Weingut Lindenhof aus Windesheim, Sascha Montigny aus Laubenheim, Prinz Salm aus Wallhausen, Joh. Bapt. Schäfer aus Burg Layen, Tim Fröhlich aus Bockenau, Karlheinz Schneider & Sohn aus Bad Sobernheim, Frank Schönleber aus Monzingen, Axel Schweinhardt aus Langenlonsheim, Sinß aus Windesheim, die Weingüter Tesch & Im Zwölberich aus Langenlonsheim, Marx aus Windesheim, sowie die Klostermühle aus Odernheim und Laura und Udo Weber aus Monzingen.

Nach der Weinprobe geht es genüsslich weiter mit feinen Speisen an unseren Ständen im „Hermannshof“, der Außenbar und vor der „Villa“. Die Musiker von Happy Six und der Saxophonist Nadjo unterhalten als Walking Act mit Live-Musik unplugged die Besucher im Park. Später heizt die legendäre Frankfurter Urban Club Band ihren vielen Fans im Partyzelt mit Coversongs aus Funk, Soul und House ein.

Darüber hinaus kann man bei Wein im Park auch bummeln und edle Dinge für daheim erwerben. Künstler stellen ihre Werke aus, darunter Schmuck, Holzfiguren und andere Kunststücke. Drinnen im Hotel zeigt der Fotograf Karsten Thormaehlen seine Bilder zum Thema „The Art of Aging“. Der Künstler ist persönlich vor Ort und führt Besucher durch die Ausstellung. Für dieses Projekt hat Thormaehlen Menschen jenseits der 80, 90 und 100 Jahre auf der ganzen Welt fotografiert.

Selbst die Themen Wellness & Schönheit haben bei Wein im Park ihren Platz: Wer mag, testet die bequemen Wellnessliegen von Brainlight, probiert einen Hyaluroncocktail und holt sich Tipps und Anregungen rund um Pflege und Kosmetik bei verschiedenen Beautyexperten wie Pharmos Natur.

Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro gibt es online unter www.bollants.de sowie direkt bei BollAnts im Park unter +49 (0) 6751 9339-0 und den Tourismusbüros in Bad Sobernheim und Bad Kreuznach.

Zu den Tickets – KLICK MICH!

red – 23.05.19