Wellnesshotel Rothfuß präsentiert erste Schneekabine – Schnee auf Knopfdruck

Die erste Schneekabine in Bad Würtemberg steht im Wellness-Hotel Rothfuß.

ANZEIGE:

BAD WILDBAD. Sommer-Sonne, Winter-Wunderland – wer behauptet, der Nordschwarzwald sei nicht schneesicher und im Sommer gibt es sowieso keinen Schnee, der irrt gewaltig. Beim Wellness-Hotel Rothfuß in Bad Wildbad drücken die Gäste nur einen kleinen Knopf und schon genießen sie pures, reines Winterweiß wie im richtigen Winter. Wie das geht? Die erste Schneekabine ihrer speziellen Art in ganz Baden-Württemberg macht es möglich: Mit technischer Raffinesse produziert sie an 365 Tagen im Jahr das weiße Wunder, das Gäste ab Mai verwöhnt und entspannt.

„Sie wandern durch unseren wunderschönen Schwarzwald im Sommer, es ist heiß, sie genießen die Natur und bestes Wetter. Dann kommen Sie angenehm angestrengt in unser Hotel zurück. Jetzt eine schöne Abkühlung, Auftanken, Abschalten und dazu noch was für Gesundheit und Kreislauf tun. Was bietet sich da mehr an, als in unserer neuen Schneekabine in eine ganz andere Welt einzutauchen und im romantischen Schneefall ein Gläschen Eiswein zu genießen“, schwärmt Rothfuß-Inhaber Wolfgang Richter.

Grob behauene Steine geben der Schneekabine eine ursprüngliche und natürliche Atmosphäre wie in einer romantischen Grotte. Außen ist sie aus Holz gestaltet, was sich harmonisch in die Landschaft des Schwarzwalds einfügt. Per Knopfdruck lösen die Gäste eine Minute Schneefall auf Wunsch aus, an 365 Tagen rund um die Uhr. „Und das kühle Weiß in der Schneekabine ist dem natürlichen Schnee so sehr ähnlich, nicht zu vergleichen mit den Kristallen aus den Schneekanonen, die wir von Skipisten her kennen. Sie meinen nicht nur, dass es schneit, es schneit tatsächlich. Es ist wirklich ein Genuss.“

Die Idee zur neuen, grottenähnlich gestalteten Schneekabine ist ihm auf einer Tourismus-Messe gekommen. „Das wollte ich unseren Gästen schon immer bieten. So eine Schneekabine passt auch perfekt nach einem Saunagang und ergänzt unser umfangreiches Wellness-Angebot perfekt“, sagt Richter. Dem Hotelier ist wichtig, seinen Gästen immer wieder neue aufregende Möglichkeiten zu bieten und damit seinen Teil zur Weiterentwicklung des Kurorts Bad Wildbad und der Region beizutragen.

jhdr

„Die ersten Gäste und ich selbst auch haben unser Winter-Wunderland schon getestet und sind begeistert. Der Schnee ist richtig echt, das ist fantastisch“, freut sich Richter. Hinzu kommt, dass die Schneekabine energetisch auf dem neuesten Stand ist und das Hotel Rothfuß seit Jahren auf Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien setzt.

Wie funktioniert das technisch?
Luft und Wasser, mehr braucht es nicht. Die SnowFALL SF400 der SnowBOX GmbH mit Sitz in Mülheim an der Ruhr produziert mit einem patentierten System echten, natürlichen Schnee mit einem intensiven und konstanten Schneefall. Schneekristalle können bei bis zu 40 Grad Celdius Außentemperatur problemlos hergestellt werden. Die Maschine benötigt lediglich eine Vorlaufzeit von zehn bis 30 Sekunden. Ein Knopfdruck – und schon rieselt es circa eine Minute lang wie im schönsten Schneegestöber.

HOTEL ROTHFUSS – FOTOALBUM

ADRESSE:

Wellnesshotel Rothfuß /  Olgastraße 47 / 75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081/9248-0 / Mail: anfrage@hotel-rothfuss.de
www.wellnesshotel-rothfuss.de