Vorlesen in der Mediathek

INGELHEIM. Die nächste Vorlesestunde in der Mediathek Ingelheim findet am Dienstag, 16. April, statt. Anlässlich des bevorstehenden Welttags des Buches wird diesmal Beigeordnete und Kulturdezernentin Irene Hilgert zu Gast sein. Sie bringt die Reimgeschichte „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ mit, in der es um die abenteuerliche Reise einer Hexe auf ihrem Besen geht.

ANZEIGE:

Alle Kinder von 4-6 Jahren, die gern wissen wollen was der Hexe da passiert, sind herzlich eingeladen am 16. April in die Kinderecke der Mediathek, Friedrich-Ebert-Straße 16 zu kommen. Die Bilder zur Geschichte werden im Kamishibai-Erzählrahmen gezeigt. Der Beginn ist 16 Uhr.

red – 13.04.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook