Land & Golf Hotel Azubis erfolgreich bei den DEHOGA-Landesjugendmeisterschaften

STROMBERG / RHEINLAND-PFALZ. Die diesjährige Landesjugendmeisterschaft des DEHOGA Rheinland-Pfalz fand am Dienstag im Hotel Moselpark in Bernkastel-Kues statt. Dort traten die Besten aus den vorangegangenen Regionalmeisterschaften um die Krone des Landessiegers in den gastgewerbliche Ausbildungsberufen Koch, Restaurantfach und Hotelfach an.
Präsident Gereon Haumann: „Keine andere Branche bildet Jahr für Jahr so viele junge Menschen aus wie das Gastgewerbe. Nachwuchs ist unsere Stärke. Ausbildung die beste Medizin gegen den Fachkräftemangel!“

ANZEIGE:


Den ganzen Tag haben die Auszubildenden gemeinsam fleißig geplant, vorbereitet, geschnippelt und abgeschmeckt, Blumen gesteckt und Gläser poliert – neben der Anspannung, die allen Teilnehmern deutlich anzumerken war, lag eine freundliche und kollegiale Atmosphäre in der Luft. Mit den Prüfern wurde herzlich gescherzt und im Team bereiteten sich die jungen Gastgeber auf einen glänzenden Abschluss-Abend vor. Davon konnten sich die mehr als 100 geladenen Gäste am Gala-Abend, mit Blick auf die Mosel, überzeugen. Als Abschluss von mehreren Prüfungen wurde den Festgästen, darunter auch zahlreiche Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik und Verbänden, am Abend ein 4-Gang-Menü zubereitet und serviert. Je näher die Siegerehrung rückte, umso steiler stieg die Kurve der Aufregung bei den Wettkampf-Teilnehmern. Am Ende des Abends standen die Sieger fest. Die Jury bescheinigte den Teilnehmern der Landesjugendmeisterschaft eine hohe Fachkompetenz. Auf der Bühne im absoluten Mittelpunkt vor Publikum zu stehen – ein tolles Gefühl, das jeden einzelnen der jungen Menschen dort oben unheimlich stolz aussehen ließ.

Für den DEHOGA Rheinland-Pfalz sind die Landesjugendmeisterschaften ein wichtiges Instrument, das Ansehen des Gastgewerbes und seine Ausbildungsberufe in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken sowie das Image der Branche zu fördern. Wertschätzende Nachwuchsarbeit ist auch gleichzeitig Mitarbeiterförderung und Motivation für alle Beteiligten.

ANZEIGE:


Präsident Gereon Haumann: „Ich freue mich außerordentlich über die Wertschätzung des Wettbewerbs durch die Teilnahme zahlreicher Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Verbänden. Die gemeinsame Siegerehrung mit Staatssekretärin Daniela Schmitt wird den Teilnehmern sicher noch lange in guter Erinnerung bleiben“.

„Ich freue mich sehr über die beeindruckenden Leistungen der angehenden Fachkräfte, die neben einer guten Portion Talent, einem enormen Schuss Leistungsbereitschaft sowie einer herzlichen Prise Gastlichkeit rundum überzeugten. Alle Wettbewerbs-Teilnehmer dürfen sich als Sieger fühlen; die Glücklicheren haben sich heute die verdiente Krone aufsetzen dürfen. Als Gewinner dürfen sich auch die auszubildenden Betriebe fühlen. Die Bereitschaft auszubilden ist ein wichtiger Baustein für die Zukunft!“, lobte Staatssekretärin Daniela Schmitt.

„Wir wünschen den Siegern für den Bundeswettbewerb viel Erfolg und drücken unserem Team bereits heute die Daumen“, mit diesen Worten dankte Gereon Haumann abschließend allen Auszubildenden und beglückwünschte die Gewinner.

ANZEIGE:

Sieger Landesjugendmeisterschaft 2019

Hotelfach:

  1. Herr Mario Miguelez, BASF René Bohn Hotel
  2. Herr Lucas Dillmann, Land & Golf Hotel Stromberg
  3. Frau Anna-Maria Löffler, BASF René Bohn Hotel

Restaurantfach:

  1. Frau Sophie-Christine Gräfin zu Münster, Nells Park Hotel
  2. Herr Aaron Rochholz, Land & Golf Hotel Stromberg
  3. Herr Patrick Diewald, Michels Wohlfühlhotel

Köche:

  1. Frau Marie-Charlotte Weskott, Hotel Schloss Montabaur
  2. Frau Sarina Fischer, Schlemmereule
  3. Herr Jonathan Schütte, Land & Golf Hotel Stromberg

red – 10.04.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook