Der Wein und die Sonne standen im Mittelpunkt beim Niederhäuser Weinfrühling

NIEDERHAUSEN. Auch beim dritten Weinfrühling auf Gut Hermannsberg haben die neuen Winzer aus Niederhausen und Oberhausen wieder einmal strahlenden Sonnenschein gebucht gehabt.

ANZEIGE:


Denn die zahlreichen Gäste wurden am Sonntag von der Sonne verwöhnt. Aber nicht nur von der Sonne wurden sie verwöhnt, auch die neuen Weine des Jahrgangs 2018 begeisterten die Gäste.

Ob trocken, halbtrocken oder süß, jeder Weinfan kam bei den zahlreichen Weinen auf seine Kosten.
Wer nach der offiziellen Verkostung ab 18 Uhr noch Lust auf mehr Wein hatte, der konnte bis 21 Uhr am Weinstand noch die leckeren Weine und die tolle Aussicht genießen.

 

ANZEIGE:

pdw – 09.04.19

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook