Betrunkener Geisterfahrer baute Unfall im Kreisel auf der B41

SIMMERTAL. Am Sonntag, gegen 21:10 Uhr befuhr ein 32-jähriger Autofahrer den Kreisverkehr der B41 von Simmertal kommend in Richtung Martinstein. Hierbei kam ihm ein PKW entgegen, der von Martinstein nach Hochstetten wollte und hierzu entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung den Kreisverkehr befuhr. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge beschädigt.

ANZEIGE:

Der 52-jährige Unfallverursacher stand erheblich unter Alkoholeinfluss und war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, weshalb nun ein Strafverfahren gegen ihn geführt wird.

red – 11.02.19

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook