Grün-Gelbe Narren ernannten Dieter Schmidt zum 1. Senator des Vereins

BAD KREUZNACH. Der KKC Grün-Gelb hatte beschlossen, Unterstützer und verdiente Helfer des Vereins künftig zu Senatoren zu ernennen. Im Rahmen der ersten Prunksitzung in der Kaiser-Remise des Bonnheimer Hofes, wurde Dieter Schmidt, Elferrat bei der GKGK, zum ersten Senator des KKC Grün-Gelb ernannt.

ANZEIGE:


In diesem Rahmen wurde auch Andreas Henschel, Elferrat der Weiße Fräck, für seine 11-jährige Mitgliedschaft im KKC Grün-Gelb geehrt. „Dies sind schöne Beispiele für die Vereinsübergreifende Zusammenarbeit der karnevalistischen Vereine in Bad Kreuznach“, teilte die Erste Vorsitzende, Heike Trescala mit.

pdw – 21.01.19

DIESE MELDUNG WURDE IHNEN PRÄSENTIERT VON:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook