Mehrfach mit Auto überschlagen – Fahrer wurde schwer verletzt

WOLFSHEIM. Am 27. September gegen 20:45 Uhr kam es auf der K50 zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 30-jähriger Mann aus Wöllstein die K50 aus Richtung Wolfsheim in Fahrtrichtung Gau-Weinheim. Hierbei kam er aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Er wurde im Anschluss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft Mainz beauftragte einen Gutachter zur Klärung der Unfallursache.

ANZEIGE:


Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen tätigen können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei Bingen, Telefon 06721-9050, in Verbindung zu setzen.

red – 28.09.18

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook