Live-Ticker zur Bürgermeister-Stichwahl in der VG Bad Kreuznach

Die Enttäuschung ist groß. Bettina Dickes tröstet Andrea Silvestri. Foto: M.Wolf

VG BAD KREUZNACH. Wir begrüßen Sie bei unserem Live-Ticker zu der Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters in der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach. Bei der Stichwahl treten Andrea Silvestri (CDU) und Marc Ullrich (SPD) an.

Andrea Silvestri
Marc Ullrich

LIVE TICKER:

19.21: Leider können wir im Moment kein Foto des Siegers, Marc Ullrich veröffentlichen, da er in Neu-Bamberg geblieben ist.

19.18: Zitat Andrea Silvestri: “Natürlich bin ich enttäuscht. Ich wusste das es knapp wird. Man muss auch bedenken, dass ich in den letzten zwei Wochen einen Wahlkampft gegen 3 Personen geführt habe”.

19.00 Uhr: Endergebnis: 2122 für Silvestri und 2221 Ullrich

18.33 Uhr: Ergebnis Altenbamberg: 131 für Silvestri und 73 Ullrich

18.27 Uhr: Ergebnis Volxheim: 177 für Silvestri und 181 Ullrich

18.27 Uhr: Ergebnis Feilbingert: 439 für Silvestri und 286 Ullrich

18.20 Uhr: Ergebnis Hallgarten: 242 für Silvestri und 70 Ullrich

ANZEIGE:

18.22 Uhr: Kandidat Marc Ullrich wird heute nicht in BME erscheinen. Er bleibt in Neu-Bamberg.

18.20 Uhr: Ergebnis Pleitersheim: 53 für Silvestri und 60 Ullrich

18.15 Uhr: Ergebnis Hackenheim: 304 für Silvestri und 298 Ullrich

18.10 Uhr: CDU-Kandidatin Andrea Silvestri ist im Sitzungssall erschienen.

18.07 Uhr: Aufgrund eines EDV-Problems bei der VG-Verwaltung werden heute keine Einzelergebnisse vor mitgeteilt. Das vorläufige Endergebnis wird später im Sitzungssaal verkündet.

18.00 Uhr: Die Wahllokale sind geschlossen.

ANZEIGE:

17.59 Uhr: Der Sitzungsraum füllt sich mit weiteren CDU-Anhänger. Michael Cyfka, Michael Fluhr, Ludwig Wilhelm, Ulrike Lorenz, Franz Josef Diel.

17.57 Uhr: Der Sitzungsraum ist noch fast leer. Als erstes kommt die CDU- Bundestagsabgeordnete Antje Lezius in den Sitzungssaal. Sie fliegt am Abend noch nach Berlin.

16.50 Uhr: In 70 Minuten schließen die Wahllokale in den 13 Gemeinden!

 

ANZEIGE:

pdw – 18.03.18

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook