Weihnachtsbaum fing Feuer – Ehemann erlitt Verbrennungen

ALZEY. Am Samstag, gegen 18 Uhr, kam es zum Brand eines Weihnachtsbaumes in einem Haus in Alzey. Als das ältere Ehepaar ihren Weihnachtsbaum anzünden wollte, fing dieser Feuer. Durch die Freiwillige Feuerwehr konnte schlimmeres verhindert und der Brand gelöscht werden.

ANZEIGE:

Die 75-Jährige Ehefrau blieb weitestgehend unverletzt, der 77-Jährige Ehemann erlitt eine Rauchgasvergiftung, leichte Verbrennungen und wurde ins DRK Krankenhaus in Alzey eingeliefert.

 

red – 12.03.18

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen!
Aktuelle News erfahren Sie auch auf unserer Nahe-News-Fan-Seite bei Facebook