Schwerer LKW-Unfall auf der B41 – Vollsperrung

RÜDESHEIM. Am Donnerstagmorgen kam es gegen 10:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B41 in Fahrtrichtung Bad Sobernheim.  Ein Lkw fuhr in Höhe Rüdesheim nach ersten Angaben ungebremst in einen auf der Fahrbahn stehenden Lkw der Straßenmeisterei.

Anzeige:

Der Lkw-Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind momentan mit der Unfallaufnahme beziehungsweise Rettung des Verletzten beschäftigt.
Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Die B41 bleibt noch für einige Stunden gesperrt!

 

red – 08.02.18

Nahe-News Newsletter:

Möchten Sie keine aktuellen Nachrichten mehr verpassen, dann melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Sie müssen nur einfach Ihre Mailadresse in das Feld am unteren Ende dieser Seite eintragen.